Schlagwort-Archive: Entenrennen

8. Bad Segeberger Entenrennen

Bad Segeberg, 26.08.2017. Das THW Bad Segeberg unterstützte an diesem Samstag in Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr Bühnsdorf das 8. Bad Segeberger Entenrennen.

Das Entenrennen ist eine gemeinnützige Aktion, die 2009 durch den „KIWANIS-Club Bad Segeberg e.V.“ initiiert wurde und mit Hilfe der Freiwilligen Feuerwehr und des Technischen Hilfswerks durchgeführt wird. Bei dem Entenrennen werden Kunstoffenten, die zuvor käuflich erworben werden konnten, über den Großen Segeberger See geleitet. Die Erlöse kommen anschließend gemeinnützigen Organisationen zugute.
8. Bad Segeberger Entenrennen weiterlesen

7. Bad Segeberger Entenrennen

Bad Segeberg, 03.09.2016. An diesem, entgegen den Voraussagen, doch trocken gebliebenem Tag fand das 7. Bad Segeberger Entenrennen statt.

Das Entenrennen ist eine gemeinnützige Aktion, die 2009 durch den „KIWANIS-Club Bad Segeberg e.V.“ initiiert wurde und mit Hilfe der Freiwilligen Feuerwehr und des Technischen Hilfswerks durchgeführt wird. Bei dem Entenrennen werden Kunstoffenten, die zuvor käuflich erworben werden konnten, über den Großen Segeberger See geleitet. Die Erlöse kommen anschließend gemeinnützigen Organisationen zugute.
7. Bad Segeberger Entenrennen weiterlesen

Kinderfest am Kalkberg

Bad Segeberg, 19.07.2015. Auch in diesem Jahr waren wir beim Karl-May-Kinderfest wieder mit dabei. Das inzwischen gut erprobte und bewährte “Quetscheentchen” stand auf dem Programm. Die Kinder hatten unter Beweis zu stellen, dass sie mit dem schweren Gerät der Erwachsenen filigrane “Arbeit” verrichten können: Gummientchen mit dem hydraulischen Spreizer von A nach B befördern.
Kinderfest am Kalkberg weiterlesen

6. Bad Segeberger Entenrennen

Bad Segeberg, 07.06.2015. Ganz getreu der schleswig-holsteinischen Landesfarben Blau, Weiß und Rot gab es am Sonntag auf dem Großen Segeberger See ein Stelldichein der DLRG, der Feuerwehr und des THW.

Der Kiwanis-Club Bad Segeberg hatte zum 6. Entenrennen geladen. Unterstützt wie immer, wie oben erwähnt, von “BWR SE”.
6. Bad Segeberger Entenrennen weiterlesen

5. Bad Segeberger Entenrennen

ad Segeberg, 06.09.2014. Nach einer einjährigen Pause, startete dieses Jahr das 5. Bad Segeberger Entenrennen ausgerichtet durch den Kiwanis Club.

Auch in diesem Jahr wurde der Aufbau der Strecke und der Antrieb der Enten an das in den letzten Jahren bewährte Team aus Einsatzkräften unseres Ortsverbandes und der Feuerwehr Bad Segeberg übergeben.

Durch den Umbau der Promenade am Großen Segeberger See, musste der Aufbau komplett neu überdacht werden. Wie in den Vorjahren oblag uns die Seeseitige Absicherung der Rennstrecke während die Uferseite von der Feuerwehr abgesichert wurde.
5. Bad Segeberger Entenrennen weiterlesen

Bad Segeberger Entenrennen

Datum, Uhrzeit
von: 06.09.2014 08:00 Uhr
bis: 06.09.2014 17:00 Uhr
Ort
Großer Segeberger See

ad Segeberg, 06.09.2014. Bereits zum fünften Mal lädt der Kiwinis Club zum Bad Segeberger Entenrennen.

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit unterstützen die Einsatzkräfte des THW Bad Segeberg zusammen mit der Feuerwehr Bad Segeberg den Aufbau und Betrieb der knapp 250 Meter langen Rennstrecke auf dem Großen Segeberger See.

THW-Jugend erhält Spende vom Kiwanis Club

ad Segeberg, 01.11.2012 Im Rahmen einer Feierstunde zum 20-jährigen Bestehen des Kiwanis Club Bad Segeberg
erhielten zahlreiche Segeberger Organisationen Spendenschecks für Ihre Jugendabteilungen.
Auch die Bad Segeberger THW-Jugend war mit einer Abordnung im Bürgersaal des Rathauses
erschienen und konnte sich über einen Scheck in Höhe von 400 Euro freuen.

Beim nächsten Ausbildungsdienst werden die zur Zeit 35 Mädchen und Jungen der Jugendgruppe
beraten, was mit dem Geld geschehen soll. THW-Jugend erhält Spende vom Kiwanis Club weiterlesen

Viertes Entenrennen in Bad Segeberg

ad Segeberg, 29.07.2012 Zum vierten Bad Segeberger Entenrennen hatte der Kiwinis Club eingeladen.

Wie immer bereits in den frühen Morgenstunden machte sich das THW an den Aufbau der knapp 250 Meter langen Rennstrecke auf dem Großen Segeberger See.

Der Kiwanis Club Segeberg hatte sich ein umfangreiches Rahmenprogramm  inklusive Drachenbootrennen ausgedacht. Aus diesem Grunde war, ein wenig zur Überraschung der ehrenamtliche Helfer von THW und Feuerwehr, die Aufstellung des Zieleinlaufs geändert worden.

Aber Improvisieren gehört im THW zum Handwerk dazu, und so wurde nach rascher Beratung die Verankerung der THW-Steilwandsperre kurzerhand modifiziert und den geänderten Rahmenbedingungen angepasst.
Viertes Entenrennen in Bad Segeberg weiterlesen

3. Bad Segeberger Entenrennen

/strong> Bad Segeberg, 31.07.2011 Bereits zum dritten Mal unterstützte der THW OV Bad Segeberg tatkräftig das karitative Entenrennen des Kiwanis Clubs am Großen Segeberger See.

Mit 12 ehrenamtlichen Helfern traten wir am frühen Sonntagmorgen an, um ca. 250 Meter Steilwandsperre im See auszubringen. Diese zweckentfremdete Ölsperre bildete eine Seite der Entenrennbahn. Die andere Seite wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Bad Segeberg mit Schläuchen markiert, die mit Druckluft gefüllt wurden und so über der Wasseroberfläche blieben.
3. Bad Segeberger Entenrennen weiterlesen

2. Bad Segeberger Entenrennen

ad Segeberg, 08.08.2010 Bereits zum zweiten mal in der Geschichte wurde in Bad Segeberg ein Entenrennen veranstaltet. Dabei schwammen durchnummerierte Gummienten für einen guten Zweck auf dem Großen Segeberger See um die Wette.

Mit tatkräftiger Unterstützung von der Freiwilligen Feuerwehr und des THW Bad Segeberg hatte der Kiwanis-Club dieses Ereignis auf die Beine gestellt. Die Enten konnten bereits im Vorwege der Veranstaltung erworben und von ihren Besitzern nach allen Regeln der Kunst verziert werden. Die letzten Exemplare konnten dann noch am Veranstaltungstag erworben werden. Die Einnahmen aus dem Verkauf der Enten kommen dem Kinderhospizverein “Die Muschel” in Bad Segeberg zugute.
2. Bad Segeberger Entenrennen weiterlesen