THW Bad Segeberg

Mit Freu(n)de(n) helfen!

Stabsrahmenübung der TEL KatS Kreis Segeberg

Veröffentlicht Mittwoch, 04. Juli 2018 von Malte Westphal | schon 205 mal aufgerufen

IMG_5980.JPG

Bad Segeberg, 30.06.2018. Am vergangenen Samstag wurde eine Stabsrahmenübung des vorbereitenden Katastrophenschutzes des Kreises Segeberg in der Kreisfeuerwehrzentrale Segeberg durchgeführt.

Aus dem Ortsverband Bad Segeberg nahm der Fachberater Malte Westphal als Vertreter des THW in der Übungsleitung und als S34 in der TEL-KatS  an dieser Übung teil. Aufgabe dieser Stabsrahmenübungen ist es, die Abläufe zwischen der Technischen Einsatzleitung Katastrophenschutz (TEL-KatS) und dem Führungsstab zu üben sowie die Abarbeitung eines Großschadenereignisses zu bewältigen.
mehr lesen »

 

Kategorie: Übungen | Kommentare deaktiviert für Stabsrahmenübung der TEL KatS Kreis Segeberg

Lehrgang: Spez 03 – Maschinist Stromerzeugungsaggregat

Veröffentlicht Donnerstag, 28. September 2017 von Malte Westphal | schon 2624 mal aufgerufen

SCAN0028.JPG

Bad Segeberg/Hoya, 28.08.-30.08.2017. Ein weiterer Maschinist „Stromerzeugungsaggregat“ hat den Lehrgang Spez 03 an der THW Bundesschule in Hoya absolviert. Christoph Jacksohn, Helfer der 1. Bergungsgruppe, besuchte vom 28.08. bis zum 30.08. den Ganztageslehrgang und schloss diesen mit anschließender Prüfung erfolgreich ab.

Die theoretische und praktische Ausbildung zu den Themen Grundlagen, Gefahren und Sicherheit von Strom und technischen Bauteilen erfolgte in einer bundesweit gemischten Gruppe von 12 Helfern.
mehr lesen »

 

Kategorie: Ausbildung | Kommentare deaktiviert für Lehrgang: Spez 03 – Maschinist Stromerzeugungsaggregat

THW bei G20-Gipfel im Einsatz

Veröffentlicht Montag, 10. Juli 2017 von Malte Westphal | schon 2931 mal aufgerufen

Einsatz Nr. 05-08, 10-11, 13-14/17
von 11.06.2017
bis 15.07.2017
Ort Hamburg
Helfer 65
Fahrzeuge GKW I, MzKW, MTW ZTr, MTW O, MLW IV, LKW Lbw
Gerät
Anforderer Polizei
Zusammen-arbeit mit  THW Hamburg
weitere Infos
thw.de
THW LV HHMVSH

Foto: THW-G20_Mediateam

Bad Segeberg/Hamburg, 07.07.-09.07.2017. Im Rahmen des G20-Gipfels, der an diesem Wochenende in Hamburg stattfand, war das Technische Hilfswerk (THW) in vielfältiger Weise eingebunden. Insgesamt waren rund 470 THW-Angehörige, überwiegend ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, unterstützt von hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im rückwärtigen Bereich, aus dem gesamten Bundesgebiet im Einsatz.

Anforderer waren neben dem Auswärtigen Amt und dem Bundeskriminalamt insbesondere die Freie und Hansestadt Hamburg, die Landespolizei Hamburg und die Bundespolizei. Hauptaufgabe der eingesetzten THW-Kräfte war die Unterstützung bei den umfangreichen Sicherungsmaßnahmen. Hier waren zahlreiche Fertigkeiten aus dem Technikbaukasten des THW gefragt. Für die Feuerwehr Hamburg wurden zusätzlich umfangreiche Fähigkeiten des THW bereitgehalten.

mehr lesen »

 

Kategorie: Einsätze | Keine Kommentare »

Lehrgang: Spez 03 Maschinist Stromerzeugungsaggregat

Veröffentlicht Freitag, 26. Mai 2017 von Malte Westphal | schon 1458 mal aufgerufen

SCAN0028.JPG

Bad Segeberg/Hoya, 24.04.-26.04.2017. Ergänzend zu den vor Ort durchgeführten Grund- , Fach- und Bereichsausbildungen , besuchte ein Helfer den Lehrgang Maschinist Stromerzeugungsaggregat an der Bundesschule in Hoya, Niedersachsen.

Am Montag den 24.04.2017 begann der Lehrgang mit 12 Helfern aus ganz Deutschland in den Schulungsräumen mit einem theoretischen Teil zu Grundlagen, Gefahren, Sicherheit und Modellen zu Strom und seinen technischen Bauteilen. Der Nachmittag wurde zur Einweisung auf die verschiedenen im THW gängigen Stromerzeuger genutzt.
mehr lesen »

 

Kategorie: Ausbildung | Keine Kommentare »

Gemeinsame Ausbildung Wasserförderung

Veröffentlicht Montag, 17. Oktober 2016 von Malte Westphal | schon 7977 mal aufgerufen

IMG_8592.JPG

Bad Segeberg, 08.10.2016. Nach einer langen Dürreperiode ist ein Flächenbrand auf einem Feld entfacht. Die Löschguppen der eingesetzten Feuerwehren benötigen zur Betankung ihrer Tanklöschfahrzeuge vier provisorische Wasserentnahmestellen, um Ihre Löschfahrzeuge mit Wasser zu betanken. Hierfür wurden die Einsatzkräfte des THW Bad Segeberg mit den Bergungs- sowie den Fachgruppen Wasserschaden/Pumpen (WP) und Elektroversorgung (E) angefordert, um behelfsmäßige Wasserentnahmestellen zu errichten. Diese sollten an den Regenrückhaltebecken in Strukdorf realisiert werden. Da diese Gewässer an einer vielbefahrenen Straße liegen ist der Eigenschutz und die Verkehrssicherheit zu gewährleisten.
mehr lesen »

 

Kategorie: Ausbildung, Übungen | Keine Kommentare »

Technisches Hilfswerk zu Besuch im Umspannwerk Bad Segeberg

Veröffentlicht Sonntag, 29. Mai 2016 von Malte Westphal | schon 2489 mal aufgerufen

DSCF2015.JPG

Bad Segeberg, 21.05.2016. Schleswig-Holstein Netz informiert Kameraden über die Technik vor Ort und korrektes Verhalten im Ernstfall

Auf Einladung von Schleswig-Holstein Netz (SH Netz) haben sich neun Kameraden und eine Kameradin des Technischen Hilfswerks (THW) im Umspannwerk in der Burgfeldstraße in Bad Segeberg über den Aufbau der Stromversorgung von der Hochspannungsleitung bis zur Steckdose informiert.
mehr lesen »

 

Kategorie: Ausbildung | Keine Kommentare »

Neue Fachgruppe: Elektroversorgung (FGr E) in Dienst gestellt

Veröffentlicht Freitag, 22. April 2016 von Malte Westphal | schon 3227 mal aufgerufen

DSCF1860.JPG

Bad Segeberg, 16.04.2016. Der erste Einsatz, der seit Anfang August des letzten Jahres in unserem Ortsverband neu dislozierten Fachgruppe Elektroversorgung (FGr E) liegt zwar schon einige Tage zurück, ist jedoch für die THW-Einsatzkräfte der Kalkbergstadt etwas ganz besonderes. Am 28.08.2015 war es soweit, dass THW-intern der Antrag unseres OV auf eine weitere Fachgruppe offiziell durch die THW-Leitung genehmigt wurde. Nur einen Tag später folgte der erste Einsatz, im Rahmen des Aufbaus einer Flüchtlingsunterkunft in der Scholz-Kaserne in Neumünster.
mehr lesen »

 

Kategorie: Neue Ausstattung | Keine Kommentare »

Ein ganz normaler Ausbildungsdienst

Veröffentlicht Sonntag, 21. Februar 2016 von Malte Westphal | schon 2786 mal aufgerufen

DSCF1770.JPG

Bad Segeberg, 13.02.2016. Die Fachausbildung der Teileinheiten im Technischen Zug genießt nicht nur bei den Einsatzkräften des THW Bad Segeberg einen hohen Stellenwert. Eine solide Ausbildung ist die Grundlage für gute Arbeit im Einsatz.

Nach einer kurzen morgendlichen Besprechung starteten die beiden Bergungsgruppen und die Fachgruppe Ortung mit ihrer Ausbildung nach Themenplan, dem Arbeiten mit der Motorkettensäge und entfernen von Windbruch nach einem Sturm. Unter der fachkundigen Aufsicht unseres neuen Ausbilders für die Bedienung von Motorkettensägen, konnte eine Vielzahl von Helfern unter anderem ihre Befähigung bzw. die jährliche Unterweisung an der Motorkettensäge ablegen.
mehr lesen »

 

Kategorie: Ausbildung | Keine Kommentare »

Einsatz 01/16: Ausleuchten Infoveranstaltung LeVo-Park-Erstaufnahme

Veröffentlicht Samstag, 20. Februar 2016 von Malte Westphal | schon 5256 mal aufgerufen

Einsatz Nr. 01/16
von 08.02.2016 17:00
bis 08.02.2016 22:30
Ort Bad Segeberg
Helfer 10
Fahrzeuge GKW I, MzKW
Gerät Stromerzeuger Beleuchtung
Anforderer Feuerwehr Bad Segeberg
Zusammen-arbeit mit Feuerwehr Bad Segeberg
DRK Bad Segeberg
Polizei
weitere Infos
 Segeberger Zeitung

IMG_5806.JPG

Bad Segeberg, 08.02.2016. Für eine Informationsveranstaltung des Landes Schleswig-Holstein zu der geplanten Belegung des „LeVo-Park“ mit Flüchtlingen, die an diesem Abend in der Mehrzweckhalle des Städtischen Gymnasiums stattgefunden hat, wurde auch das THW Bad Segeberg hinzugezogen diese Maßnahme mit technischer Hilfe zu unterstützen.

Die rund 950 anwesenden Besucher wollten von Innenminister Stefan Studt unter anderem wissen, wie die geplante Landeserstaufnahme für bis zu 2000 Flüchtlinge aussehen soll. Es waren 10 Einsatzkräfte des THW Bad Segeberg am Montagabend zusammen mit der Polizei, Feuerwehr Bad Segeberg und der DRK-Bereitschaft Bad Segeberg im Einsatz.
mehr lesen »

 

Kategorie: Einsätze | Keine Kommentare »

Fachgruppe Elektroversorgung

Veröffentlicht Donnerstag, 17. September 2015 von Malte Westphal | schon 2806 mal aufgerufen

Team
DSCF1738_kl2
Gruppenführer
Christian Dammeyer
 DSCF1738_kl
Gruppenfoto
Fahrzeuge
6_lkwlbw-symbLKW Lbw
NEA 175 kVA
Gliederungsbild
Gliederungsbild Fachgruppe Elektroversorgung

e

Die Fachgruppe Elektroversorgung (FGr E) betreibt temporäre Stromversorgung mittels Netzersatzanlagen für Schaden- bzw. Einsatzstellen, Notunterkünfte, kommunalen Energieversorgungsanlagen, Einrichtungen und Betriebe öffentlichen Interesses sowie für andere Bedarfsträger. Sie führt zur Behebung von Gefahren und Notständen unaufschiebbare Reparaturarbeiten an elektrischen Versorgungsanlagen durch.

Im THW-Auslandseinsatz übernimmt sie Aufgaben aus ihrem gesamten Leistungsspektrum.

Die Fachgruppe Elektroversorgung (FGr E) ist das „mobile Elektrizitätswerk“ des THW. Mit ihrem leistungsfähigen Stromerzeuger kommt sie dort zum Einsatz, wo vorübergehend größerer Energiebedarf zu decken ist. Neben der Strom-Erzeugung und -Einspeisung sind die Spezialisten dieser Gruppe in der Lage, zur Unterstützung der Energie-Versorgungsunternehmen (EVU) Reparaturen auf der Mittel- und Niederspannungsebene vorzunehmen, bis hin zum Übergabepunkt (Hausanschluss).

An dieser Schnittstelle schließt dann das Aufgabenfeld der FGr Infrastruktur an.
Die FGr E arbeitet grundsätzlich eng mit den zuständigen EVU, Netz- bzw. Anlagenbetreibern und nach deren Weisung zusammen.

Kategorie: | Keine Kommentare »

Seiten: 1 2 3 vor