THW Bad Segeberg

Mit Freu(n)de(n) helfen!

Einsatz 11-14/14: Ölschadenbekämpfung Kleiner Segeberger See

Veröffentlicht am Freitag, 19. Dezember 2014 von Axel Gülzow | schon 5411 mal aufgerufen

Einsatz Nr. 11-14/14
von 19.12.2014 15:20
bis 19.12.2014 19:30
von 20.12.2014 10:00
bis 20.12.2014 12:30
von 22.12.2014 10:00
bis 22.12.2014 18:00
von 23.12.2014 13:30
bis 23.12.2014 17:00
Ort Bad Segeberg, Kleine Seestraße
Helfer 15
Fahrzeuge MLW II ÖGA ÖL, WLF ÖGA ÖL, MLW IV FGr WP, PKW OV
Gerät Ölsperre
Anforderer Feuerwehr Bad Segeberg
Zusammen-arbeit mit Feuerwehr Bad Segeberg,
Polizei
weitere Infos
Segeberger Zeitung

IMG_2574.JPG

Bad Segeberg, 19.12.2014. Auf Anforderung der Freiwilligen Feuerwehr Bad Segeberg rückte das THW am Freitagnachmittag zum Kleinen Segeberger See aus. Am Nachmittag hatte sich auf dem See ein Ölfilm gezeigt, der fast schon die halbe Wasserfläche eingenommen hatte.

Die Feuerwehr hatte bereits damit begonnen, die Zu-und Abläufe des Sees mit Ölbinde-Schläuchen abzusperren, außerdem kontrollierte sie den Überlauf in Richtung Großer Segeberger See. Die Einsatzkräfte des THW Bad Segeberg bauten ca. 100 Meter der selbstaufrichtenden Steilwandsperre auf, um die sensible Uferzone vor dem Öl zu schützen und setzte außerdem einige Säcke Ölbindewürfel ein, um so viel Öl wie möglich binden zu können.

Die Herkunft des Öls ist noch nicht bekannt, die Polizei ermittelt. Im Einsatz waren 12 Helfer mit 4 Fahrzeugen.


IMG_2565.JPGIMG_2571.JPGIMG_2574.JPGIMG_2578.JPGIMG_2581.JPGIMG_2583.JPGIMG_2585.JPGIMG_2588.JPGIMG_2589~0.JPGIMG_0186.JPGIMG_0204~0.JPGIMG_0206.JPGIMG_0208~0.JPGIMG_0216.JPGIMG_0217.JPGIMG_0218.JPGIMG_0223.JPG
 
 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Freitag 19. Dezember 2014 um 23:03.
Letzte Aktualisierung am Donnerstag 29. Januar 2015 um 00:51 durch Malte Westphal.

//

Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Antwort zu hinterlassen.