THW Bad Segeberg

Mit Freu(n)de(n) helfen!

Lehrgang: Spez 03 – Maschinist Stromerzeugungsaggregat

Veröffentlicht am Donnerstag, 28. September 2017 von Malte Westphal | schon 2835 mal aufgerufen

SCAN0028.JPG

Bad Segeberg/Hoya, 28.08.-30.08.2017. Ein weiterer Maschinist „Stromerzeugungsaggregat“ hat den Lehrgang Spez 03 an der THW Bundesschule in Hoya absolviert. Christoph Jacksohn, Helfer der 1. Bergungsgruppe, besuchte vom 28.08. bis zum 30.08. den Ganztageslehrgang und schloss diesen mit anschließender Prüfung erfolgreich ab.

Die theoretische und praktische Ausbildung zu den Themen Grundlagen, Gefahren und Sicherheit von Strom und technischen Bauteilen erfolgte in einer bundesweit gemischten Gruppe von 12 Helfern.

IMG_0421.JPG

Die Dozenten stellten im praktischen Teil mehrere Modelle von Stromerzeugern vor und ließen diese in Kleingruppen als Einsatzübung aufstellen und in Betrieb nehmen.

Als elektrisch unterwiesene Person für Stromerzeugungsaggregate ist er erster Ansprechpartner seiner Gruppe für die Notstromversorgung und steht im Einsatzfall der Fachgruppe Elektroversorgung als qualitative Unterstützung für den Leitungsbau und den IT-Netzbetrieb zur Verfügung.

Wir gratulieren Christoph Jacksohn zum bestandenen Lehrgang.

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Donnerstag 28. September 2017 um 22:05.
Letzte Aktualisierung am Freitag 25. Mai 2018 um 23:23 durch Malte Westphal.

//