THW Bad Segeberg

Mit Freu(n)de(n) helfen!

6. Bad Segeberger Entenrennen

Veröffentlicht am Mittwoch, 10. Juni 2015 von Axel Gülzow | schon 3917 mal aufgerufen

IMG_3055.JPG

Bad Segeberg, 07.06.2015. Ganz getreu der schleswig-holsteinischen Landesfarben Blau, Weiß und Rot gab es am Sonntag auf dem Großen Segeberger See ein Stelldichein der DLRG, der Feuerwehr und des THW.

Der Kiwanis-Club Bad Segeberg hatte zum 6. Entenrennen geladen. Unterstützt wie immer, wie oben erwähnt, von „BWR SE“.

IMG_3047.JPG

Obwohl das Entenrennen in Bad Segeberg mittlerweile zur Tradition geworden ist, ist es doch immer wieder anders. Erstmalig bildete dieses Jahr nicht die THW-Ölsperre die seeseitige Streckenbegrenzung, sondern testhalber die luftgefüllten B-Schläuche der Feuerwehr.  Zwei Boote von THW und DLRG bildeten mit gemischten Besatzungen das „Jagdteam“. Der Wind kam, wie üblich ohne uns gefragt zu haben, aus der falschen Richtung, und so mußten die gelben Gummienten von zwei Laubbläsern „überredet“ werden, in die richtige Richtung zu schwimmen.

Nach gut 1 Stunde kam dann die Siegerente ins Ziel. Ihr Besitzer kann sich über einen Reisegutschein freuen. Der Gesamterlös der Veranstaltung kommt wie immer sozialen Projekten zugute, allen voran „Die Muschel“ sowie „Wellcome“.

IMG_3032~0.JPGIMG_3037.JPGIMG_3041~0.JPGIMG_3047.JPGIMG_3055.JPGSo geht Zusammenarbeit! FeuerWerk in Bad Segeberg!
 
 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Mittwoch 10. Juni 2015 um 01:07.

//

Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Antwort zu hinterlassen.